Links überspringen

Digitales Barcamp

Digitales Barcamp

Initiiert durch die Wirtschaftsförderung der Stadt Gießen und gefördert von der HA Hessen Agentur GmbH, fand am 10.12.2020 das erste Barcamp Kreativ(e)Wirtschaft unter der Moderation unseres Geschäftsführers Toni Barthel in Gießen statt.

Neben der Moderation haben wir als Team der Ads&Friends die Organisation der Onlinekonferenz übernommen. Dazu haben wir zum einen die Infrastruktur in Form einer Big-Blue-Button Lösung zur Verfügung gestellt, als auch die Bewerbung und das Anmeldeverfahren für die Veranstaltung durchgeführt.

Doch was ist eigentlich ein Barcamp?

Das Barcamp als Format ist eine Veranstaltung, die sich durch eine besonders große Offenheit auszeichnet. Themen und Ablauf der Konferenz werden von den Teilnehmenden selbst erst zu Beginn eingebracht und diskutiert. Das Format rechnet stark mit der Selbstorganisation und aktiven Beteiligung aller Involvierten und ist dadurch ergebnisoffen. In Abweichung von dieser Grundidee konnten sich für die Gießener Online-Veranstaltung im Vorfeld bereits Personen als Teilnehmende oder Sprechende anmelden, wodurch zu Beginn des Barcamps Ablauf und maßgebliche Redende bereits feststanden. Dadurch wurde der erste Einstieg für die Teilnehmenden erleichtert.

Wie lief das erste Gießener Barcamp ab?

Das Barcamp begann wie geplant um 16:00. Bürgermeister Peter Neidel sprach zu Beginn ein Grußwort, gefolgt von einer Begrüßung durch Daniela Hartmann von der Hessen Agentur und Petra Stuhlmann von der Wirtschaftsförderung der Stadt Gießen. Anschließend hatten die Sprecher des Barcamps Gelegenheit, sich selbst und ihr Thema kurz vorzustellen. Dabei wurde, wie bei einem Barcamp gewünscht, ein weiteres Thema spontan ergänzt. er Teilnehmende berichteten in sogenannten „Breakout Rooms“ über Kreativität, Nachhaltigkeit, Game Design, Digitale Events und Vernetzung mit Investoren und Banken.
Im Anschluss an die Vorträge diskutierten die rund  20 Teilnehmenden aus den unterschiedlichsten Gewerken der Gießener Kreativwirtschaft über die derzeitigen Kristallisationspunkte, Bedarfe und Herausforderungen. Dabei wurde außerdem der Wunsch laut, die gelungene Veranstaltung regelmäßig zu wiederholen und dadurch eine stärkere Vernetzung der Kreativakteure zu fördern. Wir freuen uns auf weitere Veranstaltungen dieser Art!

Sie wollen auch eine Onlinekonferenz durchführen und benötigen Unterstützung bei der Organisation?

Egal ob Infrastruktur, Bewerbung oder Teilnehmendenmanagement – wir haben eine passgenaue Lösung für Sie. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontaktieren Sie uns jetzt für ein unverbindliches Angebot!

Einen Kommentar hinterlassen