Links überspringen

Produktfotografie

Produktfotografie

Ob Online-Shop, Social Media oder Printprodukte – in allen Medien begegnen uns eine Vielzahl von Produktfotografien, die um unsere Aufmerksamkeit bemüht sind. Der Grund für den Einsatz von Fotografien und Grafiken im Werbekontext liegt im menschlichen Gehirn. Dieses verarbeitet visuell dargestellte Informationen um einiges schneller und effektiver als rein textlich aufbereitete Infos.

Doch was ist bei der Verwendung von Produktfotos zu beachten, um den gewünschten Effekt zu erzielen und die eigene Conversion Rate zu erhöhen?

 

Eigentlich ganz einfach: gute Produktfotos! Doch was bedeutet das eigentlich?

Die Haptik

Produktfotos müssen die  haptische Vor-Ort-Erfahrung im Laden ersetzen. Denn wir können das Produkt online natürlich nicht in der Hand halten, es nicht fühlen oder von allen Seiten betrachten.

Die Vorteile

Produktfotos müssen die potenzielle Käufer*in auf rein visueller Ebene von den Vorteilen & der Qualität des Produkts überzeugen und dieses dazu möglichst realistisch wiedergeben.

Werkstoff & Details

Produktfotos müssen vor allem Fragen nach dem Werkstoff und besonderen, hervorhebenswerten Details beantworten, um vom Produkt zu überzeugen.

Qualität

Produktfotos müssen qualitativ hochwertig und aussagekräftig sein, um aus der Fülle an visuellen Reizen in der Internet- und Social-Media-Welt herauszustechen und die Besucher*in zu animieren, sich genauer mit dem abgebildeten Produkt und dessen Vorteilen auseinanderzusetzen.

Produktfotografie

Du willst auch hochwertige Produktfotos, um deine potenziellen Kunden von deinen Produkten zu überzeugen?

Gerne kommen wir zu dir und fertigen Bilder in der natürlichen Umgebung der Produkte und in Aktion an oder setzen deine Produkte in unserem Fotostudio in Szene und wählen dabei Hintergrund, Beleuchtung und Setting passgenau zum Produkt und zum Einsatzzweck der Fotos aus. Wir freuen uns auf deine Anfrage.

Kontaktiere uns jetzt für ein unverbindliches Angebot!

Einen Kommentar hinterlassen